Vorteile Faszientraining

Die Faszien Rolle ist ein echtes allround Tool. Sie wirkt gegen Schmerzen an nahezu allen Körperstellen, außerdem wirkt sie vorbeugend und rehabilitativ also heilungsfördernd. Wie in unserem Artikel "Wer kann von der Faszien Rolle profitieren" erläutert wird ist sie außerdem für Leistungssportler geeignet, die das Maximum aus ihrem Training rausholen möchten. Kräftigungsübungen und Aktivierungsübungen sind ebenfalls mit der Faszien Rolle möglich. In diesem Artikel haben wir für Sie alle Vorteile aufgelistet die Ihnen ein gutes Faszientraining bietet.

    • Verbesserte Mobilität und Flexibilität
    • Verbesserte Regeneration durch verbesserte Blut und Flüssigkeitszirkulation
    • gesenktes Verletzungsrisiko
    • Verspannungen und Verknotungen lösen
    • Wirkt vorbeugend gegen unterschiedlichste Arten von Muskel- und Gelenkschmerzen
    • Mit der Faszien Rolle können nicht nur regenerative Übungen durchgeführt werden, sondern auch Übungen zur Kräftigung der Muskulatur
    • Verbesserung der Körperhaltung durch Stärkung der Körpermitte
    • Subjektiv gutes und entspannendes Gefühl
    • Es kann überall trainiert werden, sowohl zu Hause als auch im Studio oder draußen, die Faszien Rolle ist sehr handlich und mobil
    • Die Übungen sind einfach zu lernen

In der heutigen Gesellschaft ein gängiges Bild der Fehlhaltung: Rundrücken bedingt durch das viele Sitzen

Vor allem für Leute die viel sitzen ist das Faszientraining eine tolle Sache. Alle Menschen, egal welches Fitnesslevel können die Rolle ohne Einschränkungen benutzen, vom Couchpotato bis zum Profisportler kann jeder von der Faszien Rolle profitieren.

Ein kleiner Nachteil der Faszien Rolle ist ihre große röhrenartige Oberfläche. Hierdurch fällt es manchmal schwer, je nachdem welche Körperpartie Sie bearbeiten, exakt den Punkt zu erreichen der verspannt ist. Will man besonders tief ins Gewebe und sich auf einen bestimmten Punkt konzentrieren, wirkt die Faszien Rolle zu ober- und breitflächig. In unserem vertiefenden Videokurs wird Ihnen gezeigt wie Sie mit einfachen Materialien wie Tennis- oder Golfbällen tief ins Gewebe eindringen können und so das Faszientraining ein Training mit der Faszien Rolle und kleinen zusätzlichen Tools sinnvoll gestalten.

Hierzu hat sich die Industrie allerdings auch schon etwas einfallen lassen. Man kann von den gleichen Anbietern, die auch Faszien Rollen vertreiben kleine „Faszien Bälle“ und sonstige Gadgets bekommen, die ein tieferes und gezielteres eindringen ins Gewebe ermöglichen. Alternativ tun es aber auch einfache Golfbälle, Tennisbälle oder Igelbälle.

About the author

juliust

Während meiner Arbeit mit Sportlern aus den verschiedensten Sparten (u.a. Profi- und Nachwuchsfußballer, Gewichtheber, Kraftsportler und Footballer) habe ich immer wieder auf die Faszienrolle und andere SMR-Techniken zurückgegriffen und zahlreiche Methoden und Routinen kennengelernt, entwickelt und erprobt.

Click here to add a comment

Leave a comment:


Show Buttons
Hide Buttons